Jaurena Ruf Quartett   14.09.   19:30


             Jaurena Ruf Quartett
                   Marga Mitchell

 

Encuentros – Begegnungen
Drei Generationen. Vier Genres.
Tango – Klezmer – Latin – Jazz

 

Raul Jaurena, Bandoneon

Bernd Ruf, Klarinette

Ivo Ruf, Klarinette

Ilja Ruf, Klavier & Klarinette

Marga Mitchell, Gesang

 

Das Jaurena Ruf Duo mit dem Bandoneon-Maestro Raul Jaurena und dem Klarinettisten und Dirigenten Bernd Ruf präsentiert in der erweiterten Besetzung als Quartett mit den beiden jungen Musikern Ivo und Ilja Ruf bei der September – Tour 2019 erstmals ein Aufeinandertreffen dreier Generationen mit unterschiedlichen Wurzeln, Kulturen und Genres. Aus europäischer Klassik, lateinamerikanischem Tango, osteuropäischem Klezmer und amerikanischem Jazz entsteht eine Musik, die neue Wege und Klänge findet. In Eigenkompositionen und Klassikern erzählen die vier Musiker Geschichten in Tönen, die berühren, fesseln und faszinieren.

 

JAURENA RUF DUO

Raul Jaurena, Bandoneon / Bernd Ruf, Klarinette

Zwei Altmeister des kammermusikalischen Tangos. Zusammenarbeit seit 1998.

Grammy-Auszeichnung, Grammy-Nominierung, Golden Melody Award. Sieben CD-Veröffentlichungen.

„Musik tanzt unbeschwert zwischen Tango, Klezmer, Klassik und Jazz dahin! Eine Art Kammermusik, der man endlos zuhören könnte.“ (Jazzethik)

 

Ivo und Ilja Ruf
Stipendiaten von Live Music Now, Ilja Ruf Jazzförderpreisträger 2019 des Kulturforums Schleswig-Holsteins.

 

www.jaurena-ruf.com

www.germanpops.de